Baar ZG: Mann bei Sturz von Dach getötet
Aktualisiert

Baar ZGMann bei Sturz von Dach getötet

Ein 62-jähriger Mann ist bei einem Sturz vom Dach eines Mehrfamilienhauses im zugerischen Baar ums Leben gekommen. Der Inhaber eines Malergeschäftes befand sich ungesichert auf dem Dach.

Der Mann war am Freitag beschäftigt, die Dachlukarne zu streichen. Aus noch ungeklärten Gründen kam er ins Rutschen und stürzte vom vierten Stock rund zehn Meter auf einen Vorplatz ab, wie die Zuger Polizei am Samstag mitteilte. Ein Arzt konnte nur noch den Tod des Mannes feststellen. (dapd)

Deine Meinung