Altstätten SG: Mann beim Holzen verunfallt
Aktualisiert

Altstätten SGMann beim Holzen verunfallt

Ein 45-jähriger Mann hat sich in Altstätten im Kanton St. Gallen beim Holzen verletzt. Er verletzte sich am Bein und musste mit der Rega ausgeflogen werden.

Der Mann fällte am Freitagnachmittag mit der Motorsäge einen Baum, wie die Kantonspolizei St. Gallen am Samstag mitteilte. Beim Aufprall auf den Boden federte der Stamm zurück und traf den Mann am Bein. Die Rettungsflugwacht (Rega) barg den Verletzten mit der Winde in steilem Gebiet und flog ihn ins Spital. (dapd)

Deine Meinung