Solothurn: Mann belästigte Frau in Lift

Aktualisiert

SolothurnMann belästigte Frau in Lift

Ein Unbekannter hat am Mittwochabend eine Frau in einem Mehrfamilienhaus bedrängt, zu Boden geworfen und sexuell belästigt.

Die 27-Jährige wartete gegen 22.30 Uhr im Erdgeschoss auf den Lift, als sich der 35- bis 40-Jährige mit schütterem blondem Haar zu ihr gesellte. Im Lift ging er dann auf die Frau los und begrapschte sie. Er folgte ihr bis in den Gang, wo er sie darauf zu Boden warf. Dann flüchtete er über die Treppe. (20 Minuten)

Deine Meinung