Aktualisiert 31.03.2007 17:05

Mann erschiesst Liebhaber - Frau schuldig

Als Darrell Roberson nach Hause kam, sah er wie ein fremder Mann mit seiner Frau beschäftigt war. Er zückte eine Pistole und erschoss den Mann. Ins Gefängnis muss aber seine Frau.

Denn Tracy Denise Roberson ist schuld, dass ihr Liebhaber, der UPS-Lieferant Devin Lasalle, erschossen wurde. Als sie beim Schäferstündchen in einem Pickup in der Vorfahrt ihres Hauses erwischt wurde, schrie sie nämlich: «Ich werde vergewaltigt!» Ohne zu zögern zog ihr Mann eine Pistole und tötete den vermeintlichen Vergewaltiger mit einem Kopfschuss.

Am Donnerstag entschied ein Gericht in Arlington, Texas, Tracy Denise Roberson wegen Totschlags zu verurteilen. Der Frau drohen nun 20 Jahre Gefängnis. Darrell Roberson wurde nicht des Mordes schuldig gesprochen, wie dies die Polizei nach seiner Verhaftung gefordert hatte.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.