Ostermundigen BE: Unbekannter attackiert 17-Jährige und bringt sie zu Boden
Publiziert

Ostermundigen BEUnbekannter attackiert 17-Jährige und bringt sie zu Boden

Am Dienstagabend ist in Ostermundigen eine junge Frau von einem unbekannten Mann tätlich angegangen worden. Sie wurde verletzt und musste ins Spital gebracht werden. Es werden Zeugen gesucht.

von
Katja Fässler
1 / 1
Auf der Höhe des Restaurants Rüti Grill kam es zum Angriff auf die 17-Jährige. 

Auf der Höhe des Restaurants Rüti Grill kam es zum Angriff auf die 17-Jährige.

Google Street View 

Am Dienstagabend kurz vor 22.30 Uhr wurde eine junge Frau von einem Unbekannten tätlich angegriffen und zu Boden gebracht, wie die Kantonspolizei Bern in einer Mitteilung schreibt. Ersten Aussagen zufolge sei die 17-Jährige an der Bushaltestelle Rüti aus dem Bus ausgestiegen und kurz darauf auf Höhe des Restaurants Rüti Grill von dem unbekannten Mann angesprochen und tätlich angegangen worden.

Sie wurde dabei verletzt und musste zur medizinischen Versorgung ins Spital gebracht werden. Der Unbekannte wird als zirka 20-25-jähriger, schlanker, 170 bis 180 Zentimeter grosser Mann mit dunkler Hautfarbe beschrieben. Zur Tatzeit habe er eine hellblaue Jeans und einen hellen Pullover sowie eine Schutzmaske getragen. Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zum Hergang des Vorfalls oder zur Täterschaft machen können.

Bist du oder ist jemand, den du kennst, von sexualisierter, häuslicher, psychischer oder anderer Gewalt betroffen?

Hier findest du Hilfe:

Polizei nach Kanton

Beratungsstellen der Opferhilfe Schweiz

Fachstelle Frauenberatung

Online- und Einzelchatberatung für Frauen, Männer, Jugendliche und Kinder

Onlineberatung für Jugendliche

Frauenhäuser in der Schweiz und Liechtenstein

Zwüschehalt, Schutzhäuser für Männer

LGBT+ Helpline, Tel. 0800 133 133

Pro Juventute, Beratung für Kinder und Jugendliche, Tel. 147

Deine Meinung