Mann köpft Mutter mit Kreissäge
Aktualisiert

Mann köpft Mutter mit Kreissäge

Ein 32-jähriger Mann hat in Kalifornien seine 60-jährige Mutter umgebracht und danach Selbstmord begangen.

Die Gräueltat ereignete sich am Dienstag in La Habra, rund dreissig Kilometer südöstlich von Los Angeles.

Der mehrfach vorbestrafte Mann hatte Streit mit seiner Mutter gehabt, wie Nachbarn danach aussagten. Nachdem er seine Mutter mit der Säge enthauptet hatte, versuchte er sich selber mit der Säge zu köpfen. Er starb an Verletzungen an seinem Nacken.

Eine Nachbarin gab an, sie habe die Säge gehört, sich aber nichts dabei gedacht. Wäre ein Schuss gefallen, sagte sie, hätte sie die Polizei gerufen.

Deine Meinung