Lyss: Mann mit
Aktualisiert

LyssMann mit

Am Dienstagvormittag kurz nach 11 Uhr parkte ein Mann seinen Lieferwagen beim Bahnhof Lyss und wollte zu Fuss zur Post gehen.

Gemäss Kapo Bern stoppte ihn ein dunkelhäutiger Mann, bedrohte ihn mit einer Faustfeuerwaffe und forderte in gebrochenem Deutsch und Englisch die Herausgabe von Bargeld. Dann entfernte er sich Richtung Parkplatz Restaurant Post. Der dreiste Dieb erbeutete mehrere Tausend Franken. Der Täter war rund 175 cm gross, athletisch gebaut, trug Jeans und Jeans­jacke. Die Kapo sucht Zeugen.

Deine Meinung