Untersiggenthal AG: Mann nach Raubüberfall in Klinik festgenommen
Aktualisiert

Untersiggenthal AGMann nach Raubüberfall in Klinik festgenommen

Ein 25-jähriger Schweizer hat am Montag einen Volg-Laden in Untersiggenthal überfallen. Die Polizei konnte den Täter in der Psychiatrischen Klinik Königsfelden aufspüren.

Ein 25-jähriger Mann überfiel diese Volg-Filiale in Untersiggenthal AG.

Ein 25-jähriger Mann überfiel diese Volg-Filiale in Untersiggenthal AG.

Kein Anbieter/Google Street View

Beim Raubüberfall am Montag kurz nach 17 Uhr erbeutete der Täter aus der Ladenkasse mehrere hundert Franken Bargeld, wie die Aargauer Kantonspolizei am Dienstag mitteilte. Dabei bedrohte er eine Angestellte mit einem Messer. Der Mann konnte zunächst flüchten.

Im Zuge der Ermittlungen traf die Polizei den Mann in der Psychiatrischen Klinik an. Der Schweizer wurde nach der Festnahme in Haft gesetzt. Die Staatsanwaltschaft eröffnete eine Strafuntersuchung.

(sda)

Deine Meinung