USA: Mann stirbt beim Versuch, seine Frau zu beerdigen – die er gerade getötet hatte
Publiziert

USAMann stirbt beim Versuch, seine Frau zu beerdigen – die er gerade getötet hatte

Eine kuriose Geschichte oder vielleicht auch einfach Schicksal: Als eine Frau nicht von sich hören lässt, fährt die Polizei zu ihrem Haus. Dort findet sie deren toten Ehemann und den Körper der Frau in einer Grube.

von
Patrick McEvily
1 / 4
In den USA erlitt ein Mann einen Herzinfarkt, während er seine soeben getötete Frau beerdigte. (Symbolbild)

In den USA erlitt ein Mann einen Herzinfarkt, während er seine soeben getötete Frau beerdigte. (Symbolbild)

Foto von Ayman Nouas von Pexels
Die Polizei war wegen des verstorbenen Ehemannes gerufen worden, fand dann aber auch die getötete Ehefrau. (Symbolbild)

Die Polizei war wegen des verstorbenen Ehemannes gerufen worden, fand dann aber auch die getötete Ehefrau. (Symbolbild)

imago images/ZUMA Wire
Der Vorfall ereignete sich in einer kleinen Ortschaft im US-Ostküstenstaat South Carolina.

Der Vorfall ereignete sich in einer kleinen Ortschaft im US-Ostküstenstaat South Carolina.

Google Maps

Darum gehts

In den USA ist ein Mann beim Versuch, seine Frau zu beerdigen, verstorben. Kurz zuvor hatte er die Frau erwürgt. Wie der Fernsehsender Fox News unter Berufung auf Behördenangaben im US-Bundesstaat South Carolina berichtet, erlitt der Mann einen Herzinfarkt.

Die Polizei im kleinen Ort Trenton war zu einem Wohnhaus gerufen worden, nachdem die Frau nicht zu einem vereinbarten Golfspiel erschienen war. Vor Ort fanden die Beamten den leblosen Körper eines 60-Jährigen. Kurz nach ihrem Eintreffen fanden die Polizeikräfte allerdings auch eine zweite Leiche. Es war die 65-jährige Ehefrau des Mannes.

Eine Rekonstruktion der Vorgänge ergab, dass der Mann zuerst seine Frau erwürgt hatte. Anschliessend schnürte er die Leiche seiner Frau zusammen, umwickelte sie mit einer Plache und begab sich nach draussen, wo er den Körper der Frau in einer zuvor ausgehobenen Grube begraben wollte. Kurz darauf hatte er gemäss einer Autopsie einen Herzinfarkt.

Trauerst du oder trauert jemand, den du kennst?

Hier findest du Hilfe:

Dargebotene Hand, Sorgen-Hotline, Tel. 143

Seelsorge.net, Angebot der reformierten und katholischen Kirchen

Muslimische Seelsorge, Tel. 043 205 21 29

Jüdische Fürsorge, info@vsjf.ch

Lifewith.ch, für betroffene Geschwister

Verein Regenbogen Schweiz, Hilfe für trauernde Familien

Pro Juventute, Beratung für Kinder und Jugendliche, Tel. 147

Pro Senectute, Beratung älterer Menschen in schwierigen Lebenssituationen

Deine Meinung

20 Kommentare