Unglück: Mann stirbt unter Ladebrücke von Transporter
Aktualisiert

UnglückMann stirbt unter Ladebrücke von Transporter

Bei Reparaturarbeiten ist ein Mann an der Lenk im Berner Oberland getötet worden.

Wie die Berner Kantonspolizei mitteilte, wollte der 62-Jährige am Donnerstagmorgen an einem Transporter mit Kipplade eine Reparatur vornehmen. Dazu wurde die Ladebrücke angehoben und mit Stützen abgestützt. Während der Reparatur stürzte diese aus noch nicht geklärten Gründen ein. Noch vor dem Eintreffen der Ambulanz konnte der Mann geborgen werden. Trotz Reanimation verstarb er aber an den Folgen der schweren Verletzungen. (dapd)

Deine Meinung