Aktualisiert 14.07.2018 16:47

Sitten VS

Mann verunglückt tödlich bei Paddeln auf See

Am späten Freitagabend ist in Sitten ein Mann auf einem See ins Wasser gefallen. Er konnte nur noch tot geborgen werden.

von
mlr
Das Unglück ereignete sich auf dem See westlich des Restaurants des Iles.

Das Unglück ereignete sich auf dem See westlich des Restaurants des Iles.

Screenshot Google Street View

Der Mann paddelte auf dem See westlich des Restaurants des Iles in Sion. Plötzlich fiel er ins Wasser und verschwand an der Wasseroberfläche, wie die Walliser Kantonspolizei am Samstag mitteilte.

Die sofort eingeleitete Suche sei vorerst erfolglos geblieben. Erst nach etwa eineinhalb Stunden habe man den leblosen Körper bergen können.

Beim Opfer handelt es sich um einen 39-jährigen Schweizer mit Wohnsitz im Kanton Bern. Die Staatsanwaltschaft hat eine Untersuchung eingeleitet sowie eine Autopsie angeordnet.

Fehler gefunden?Jetzt melden.