Aktualisiert 21.10.2016 12:39

Schöne GesteManUnited-Fans feiern van Persies Gegentreffer

In der Europa League reiste Robin van Persie am Donnerstag mit Fenerbahçe an seine alte Wirkungsstätte. Und die Fans von Manchester United feierten ihn.

von
dmo

Zwischen Manchester United und Fenerbahçe Istanbul stand es am Donnerstagabend in der Europa League 4:0 für die Red Devils. Es lief bereits die Schlussphase, als die Gäste doch noch zu ihrem Ehrentreffer kamen.

Robin van Persie, der ehemalige Stürmer von Manchester United, traf im Old Trafford. Und die Fans des englischen Rekordmeisters zollten dem Holländer Tribut: Es gab Standing Ovations. Und auch sein ehemaliger Trainer, Sir Alex Ferguson, feierte das Tor des 33-Jährigen.

1 / 4
Feyenoord schafft zu Hause die Sensation gegen Manchester United.

Feyenoord schafft zu Hause die Sensation gegen Manchester United.

/Dean Mouhtaropoulos
Rotterdam gewinnt 1:0 gegen die Star-Truppe von der Insel.

Rotterdam gewinnt 1:0 gegen die Star-Truppe von der Insel.

AP/Peter Dejong
Und José Mourinho? Der kann es nicht fassen. Was er da wohl gerade gesehen hat?

Und José Mourinho? Der kann es nicht fassen. Was er da wohl gerade gesehen hat?

AP/Peter Dejong

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.