League Cup: ManUniteds Krise hält an
Aktualisiert

League CupManUniteds Krise hält an

Manchester United kommt nicht aus dem Tief heraus. Die «Red Devils» kassieren im Halbfinal-Hinspiel des League Cup gegen Sunderland eine 1:2-Auswärtspleite.

von
heg

Manchester United steckt tief in der Krise. Das Team von Trainer David Moyes bezieht im Hinspiel des League Cup auswärts gegen Sunderland eine 1:2-Niederlage.

Das Unheil der «Red Devils» nahm kurz vor der Pause seinen Lauf. Ryan Giggs brachte die Gastgeber mit einem Eigentor in Führung. Anfang zweiter Halbzeit konnte Nemanja Vidic für Manchester ausgleichen, Fabio Borini stellte den Sieg für Sunderland nach rund einer Stunde mit einem Penalty sicher. Erst vor zwei Tagen scheiterte Manchester im FA-Cup an Swansea.

England. League Cup. Halbfinal. Hinspiel:

Sunderland - Manchester United 2:1 (1:0). (heg/si)

Deine Meinung