Sports Awards: Marcel Koller als Trainer des Jahres nominiert
Aktualisiert

Sports AwardsMarcel Koller als Trainer des Jahres nominiert

An den Credit Suisse Sports Awards werden jedes Jahr der Trainer, das Team und der Behindertensportler des Jahres ausgezeichnet. Die Nominierten für 2015 stehen nun fest.

von
heg

An den Credit Suisse Sports Awards werden am 13. Dezember 2015 die erfolgreichsten Teams, Behindertensportler und Trainer ausgezeichnet. Unter den Nominierten sind alte Bekannte, aber auch einige Überraschungen.

Bei den Trainern steht unter anderem Marcel Koller zur Auswahl. Der Schweizer führte die österreichische Fussball-Nationalmannschaft souverän an die EM-Endrunde in Frankreich. Neben ihm kämpfen HCD-Meistertrainer Arno Del Curto und der Davis-Cup-Trainer und Begleiter von Roger Federer, Severin Lüthi, um die Auszeichnung.

Zwei Quartette und ein Sextett im Rennen um den Titel

Während in früheren Jahren regelmässig Ruder-, Bob- oder auch Handball-Teams zu den Preisträgern zählten, lag der Fokus in der jüngeren Vergangenheit primär auf den grossen Sportarten Fussball und Eishockey. Die erfolgreichste Mannschaft in der Geschichte der Sportlerwahlen ist wenig überraschend die Fussball-Nationalmannschaft. Siebenmal durfte die Nati den Preis entgegennehmen. Mit der Nomination des Leichtgewicht-Vierers könnten die Ruderer das Podest zurückerobern. Letztmals siegte 1996 der Doppelzweier Gier/Gier.

Auch die Kunstturner könnten dies schaffen. Die Schweizer Nationalmannschaft wurde 1970 für ihren 6. Rang an der Weltmeisterschaft in Ljubljana als Team des Jahres geehrt. Ginge der Titel an den Radbahn-Vierer, wäre dies eine Premiere.

Am Sonntag, 13. Dezember werden ausserdem die Preisträger der Kategorie Behindertensport geehrt. Alle Nominierten sehen Sie in der Bildstrecke oben.

Bösch, Embolo oder Zbären?

Die Nominierten für den Newcomer des Jahres sind bereits bekannt. Es sind dies der Freeystler Fabian Bösch, Fussballer Breel Embolo und Hürdenläuferin Noemi Zbären.

Die Schweizer Sportfans bestimmen, wer Newcomer des Jahres wird und können bis zum 8. Dezember 2015 für ihren Favoriten stimmen. Unter allen Teilnehmern werden Tickets für attraktive Sportveranstaltungen verlost. Hier geht es zur Abstimmung.

Deine Meinung