Aktualisiert

RadMarcel Wyss übernimmt Leadertrikot

Der für IAM Cycling fahrende Marcel Wyss übernahm auf der 187,2 km langen 2. Etappe der Portugal-Rundfahrt das Leadertrikot.

Der 27-jährige Emmentaler erreichte als Elfter mit einer 13-köpfigen Spitzengruppe das Ziel - den Sieg sicherte sich der Einheimische Rui Sousa. Wyss verbesserte sich in der Gesamtwertung um 15 Plätze; er weist einen Vorsprung von vier Sekunden auf den Portugiesen César Fonte auf.

(si)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.