Eishockey: Marco Sturm wechselt zu Köln statt zu Gottéron
Aktualisiert

EishockeyMarco Sturm wechselt zu Köln statt zu Gottéron

Der deutsche Eishockey-Nationalspieler Marco Sturm wechselt zu den Kölner Haien in die DEL.

Um den 34-jährige Goalgetter mit beeindruckendem NHL-Leistungsausweis hatte sich auch Gottéron-Trainer Hans Kossmann bemüht. Sturm stand zuletzt bei den Florida Panthers unter Vertrag. Er brachte es in 1006 NHL-Spielen für Boston, San Jose, Los Angeles, Vancouver sowie Washington und Florida auf 251 Tore und 258 Assists. (si)

Deine Meinung