Aktualisiert 03.12.2008 12:00

Ski alpin

Mario Scheiber fällt aus

Der österreichische Skirennfahrer Mario Scheiber (25) wird aufgrund einer Knieverletzung mindestens sechs Wochen ausfallen.

Scheiber verletzte sich am Sonntag in Lake Louise ohne zu stürzen am rechten Knie. Im von Hermann Maier gewonnenen Super-G belegte er den 13. Platz.

(si)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.