Aktualisiert

Formel 1Mark Webber auf Briefmarke verewigt

Mark Webber erhält eine zusätzliche Belohnung für seinen ersten GP-Sieg. Zukünftig wird sein Gesicht auf Couverts durchs Land geschickt.

Der erste GP-Sieg des australischen Formel-1-Fahrers Mark Webber wird in seiner Heimat auf einer Briefmarke verewigt.

Drei verschiedende Bilder von Webbers Triumph beim Rennen in Deutschland werden als Motiv von 55-Cent-Briefmarken, die für den Inlandverkehr benutzt werden, gedruckt. Webber ist seit dem Rennen am Nürnburgring am 12. Juli der dritte australische GP-Sieger neben Jack Braham und Alan Jones.

(si)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.