11.06.2015 09:10

Von MTV zu RTL

Markus Kavka wird Fußball-Moderator

Ex-MTV-Front-Mann Markus Kavka wird neuer RTL-Fußball-Moderator. Sein erster Einsatz: England gegen Slowenien.

von
Marieke Reimann
MTV-Legende Markus Kavka wird Fußballmoderator bei RTLNitro.

MTV-Legende Markus Kavka wird Fußballmoderator bei RTLNitro.

«Recht herzlichen Dank für die Aufmerksamkeit – auf Wiedersehen» – sagte Markus Kavka stets ein bisschen verschmitzt am Ende jeder MTV-Sendung. Sein bübisches Lächeln hat der mittlerweile 47-Jährige immer noch nicht verloren, nur die schwarzen Strubbelhaare, sind nicht mehr ganz so viele und nicht mehr ganz so struppig wie noch in den 90ern.

Jetzt, 2015, lange nach der MTV-Ära, wird der DJ-Autor-Alleskönner Kavka Fußballmoderator. In Köln, bei RTL Nitro. «Fußball-Moderator ist ein Traum-Job» sagt er in einem Interview mit der «Sport-Bild».

Er hätte schon lange vorgehabt «im Fußball etwas zu machen.»

Ab wann gehts los?

Bereits am Samstag wird Kavka, der übrigens ausgewiesender Bayern-Fan ist, zusammen mit Steffen Freund moderieren. Mit dem Ex-Dortmunder als Experten wird er durch das EM-Qualifikations-Spiel Slowenien gegen England führen. Über seinen Fußball-Fachmann sagt er bei dwdl: «Steffen hat lange in England gespielt, er war Co-Trainer in Tottenham und ist aus meiner Sicht ein extrem kompetenter Experte.»

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.