Aktualisiert 19.10.2004 19:52

Marroni-Mann: Leere Kasse

Rosario Puglisi verkauft seit sechs Jahren vor der Hauptpost Marroni. «An guten Tagen sinds bis zu 45 Kilo. Dieses Jahr macht mir aber das Regenwetter einen dicken Strich durch die Rechnung», sagt Puglisi und hofft auf sonnige Tage während der Herbstmesse.

Der Marroni-Mann bei der Mittleren Brücke dagegen macht die Wirtschaftslage für die miesen Verkäufe verantwortlich: «Den Leuten steckt das Geld nicht mehr so locker in der Tasche wie früher.»

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.