Marseille bleibt an Lyon dran
Aktualisiert

Marseille bleibt an Lyon dran

Lyon setzt seinen Siegeszug in der französische Ligue 1 fort. Trotz einer bescheidenden Leistung gewannen die Lyonnais in Sochaux 1:0. Ebenfalls siegreich Marseille, der erste Verfolger des Meisters.

Sylvain Wiltord traf eine knappe Viertelstunde vor Schluss für den französischen Serienmeister. Patrick Müller kam zum zweiten Mal in dieser Saison in der Meisterschaft über die volle Distanz zum Einsatz.

Lyons erster Verfolger Marseille hielt den Rückstand auf den Serienmeister bei drei Punkten. Selbst ohne den gesperrten Franck Ribéry gelang «OM» gegen Toulouse (3:0) ein locker erspielter Sieg. Zum Verhängnis wurde dem Gegner die Phase um die Pause. Das 1:0 fiel in der 45. Minute, das 2:0 in der Nachspielzeit und das 3:0 kurz nach Wiederanpfiff.

Ligue 1, Telegramme

Sochaux - Lyon 0:1 (0:0)

Auguste Bonal. - 18 788 Zuschauer.

Tor: 78. Wiltord 0:1.

Bemerkungen: Sochaux ohne Lonfat (verletzt). Lyon mit Müller.

Lille - Nice 1:0 (0:0)

Lille Métropole. - 9126 Zuschauer.

Tor: 67. Fauvergue 1:0.

Bemerkungen: Lille mit Lichtsteiner, ohne Gygax.

Auxerre - Nantes 1:0 (1:0)

Abbé-Deschamps. - 11 759 Zuschauer.

Tor: 39. Niculae 1:0.

Bemerkung: Auxerrre mit Grichting. (si)

Deine Meinung