Rad: Martin Elmiger bleibt Leader der Tour du Limousin
Aktualisiert

RadMartin Elmiger bleibt Leader der Tour du Limousin

Martin Elmiger verteidigte in der 2. Etappe der Tour du Limousin in Zentralfrankreich sein am Vortag erobertes Leadertrikot mit Erfolg. Der Etappensieg ging im Spurt an den Italiener Andrea Pasqualon.

Elmiger erreichte das Ziel des zweiten Teilstücks, das über 185,7 km von Rochechouart nach Ambazac führte, im grossen Feld. Damit liegt der 34-jährige Zuger, der am 8. Juni Vater einer Tochter geworden ist, weiter 4 Sekunden vor dem letztjährigen Gesamtsieger, dem Japaner Yukiya Arashiro. Das Etappenrennen dauert noch bis Freitag. (si)

Deine Meinung