Martin schlägt Affleck
Aktualisiert

Martin schlägt Affleck

Ricky Martin hat prominente Kollegen wie Ben Affleck und Leonardo DiCaprio bei einer Auktion weit hinter sich gelassen, nachdem ein Fan für ein Abendessen mit ihm 48.200 Dollar geboten hatte.

Ein wohlhabender Bieter zahlte 25.300 Dollar um mit Affleck essen zu gehen, ein anderer zahlte 27.300 Dollar für ein Abendessen mit DiCaprio. Derweil brachte die Aussicht auf ein Essen mit Sarah Jessica Parker 35.100 Dollar ein, während eine Mahlzeit mit Benjamin Bratt für schlappe 6.550 Dollar zu haben war.

Die Stars willigten ein, ein von verschiedenen Starköchen zubereitetes Gericht zusammen mit dem Meistbietenden einer Ebay-Auktion zu sich zu nehmen.

Alle Gelder, die bei der am letzten Sonntag (3. Oktober 04) beendeten Auktion eingenommen wurden, werden an Wohltätigkeitsorganisation nach Wahl des jeweiligen Prominenten gespendet.

(WENN)

Deine Meinung