Aktualisiert 27.11.2009 11:49

Rad

Marvulli/Risi in Gent bei Halbzeit auf Rang 2

Das Schweizer Duo Bruno Risi und Franco Marvulli belegt beim Sechstagerennen in Gent bei Halbzeit den 2.

Rang. In Führung liegt das rundengleiche Paar Iljo Keisse/Roger Kluge (Be/De). Für Risi/Marvulli ist Gent die letzte Station vor dem Heimauftritt im Zürcher Hallenstadion (ab 15. Dezember).

(si)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.