Aktualisiert

Maskierte Schläger: Die Täter stellten sich

In der Nacht auf Sonntag attackierten drei maskierte Männer beim Einkaufszentrum Neudorf in Cham zwei junge Schweizerinnen.

Am Montagnachmittag stellten sich die mutmasslichen Täter der Polizei. Bei den drei reuigen Tätern handelt es sich um einen 17-, 18- und 20-jährigen Schweizer. Gemäss Sandor Horvath, Mediensprecher der Zuger Polizei, wurden die Männer am Montag ausführlich einvernommen. «Über das Motiv können noch keine Angaben gemacht werden. Dies ist Gegenstand der laufenden Ermittlungen», so Horvath. Gegen die Angeschuldigten wird ein Strafverfahren eingeleitet.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.