Aktualisiert 12.01.2013 07:37

GnadenlosMaskottchen knallt Fan eine Torte ins Gesicht

Das nennt man einen Volltreffer: Beim Gastspiel in Houston wird ein Anhänger der Los Angeles Lakers Opfer einer fiesen Attacke durch ein Maskottchen.

von
als

Dieser Fan ist nicht zu beneiden: Er fährt ins mehr als 2400 Kilometer entfernte Houston, um seine Los Angeles Lakers beim Auswärtsspiel anzufeuern und muss dabei er mitansehen, wie sein Team bei den Rockets 112:125 verliert. Damit nicht genug: Am Ende des dritten Viertels wird der Anhänger Opfer einer Torten-Attacke.

Was passiert ist? Das Maskottchen der Houston Rockets kennt keine Gnade. Während der Lakers-Fan unbekümmert auf seinem Sitz telefoniert und einen suchenden Blick durch die Arena schweifen lässt, schlägt das flauschige Riesending zu. Mit voller Wucht kriegt der Herr die Torte auf das Gesicht gepfeffert.

So fest, dass er dabei erst nach hinten geschleudert wird und sich kurze Zeit später vor seinem Sitz auf dem Boden wiederfindet. Ob es der Getroffene genauso lustig findet wie sein Sitznachbar, ist mehr als fraglich.

NBA-Superstar verliert gegen Maskottchen
Steeple-Läufer haut Maskottchen um
Federer und Tsonga tanzen mit Maskottchen

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.