«Match»: Alle wollen dabei sein
Aktualisiert

«Match»: Alle wollen dabei sein

Schweizer Promis sind heiss auf die SF-Show «Der Match». Gestern nahmen nochmals 20 Fussballfans am Casting teil, obwohl Trainer Gilbert Gress nur noch vier Spieler für sein Team benötigt.

«Ich bin ein Wadenbeisser und würde das Feld hinten aufräumen», preist sich Pee Wirz, Sänger von Dada ante Portas, an. Auch Gitarrist Slädu möchte unbedingt dabei sein: «Ich will wieder einmal Kampfgeist erleben.» Etwas unsportlicher sieht die ganze Sache Rapper Gimma: «Ich dusche gerne mit nackten Männern», witzelt er. Welche 18 Promis Trainer Gress auswählt, wird in ein paar Wochen bekannt.

afo

Deine Meinung