Werde auch du News-Scout!: Nick hat mit diesem Foto im Mai 250 Franken gewonnen
Publiziert

Werde auch du News-Scout!Nick hat mit diesem Foto im Mai 250 Franken gewonnen

Etwas gesehen? Auch du kannst neu News-Scout des Monats werden. Sende deine Bilder und Videos an 20 Minuten über Whatsapp, Telegram, Signal oder Threema.

1 / 4
Nach der 1:3 Niederlage in Lugano haben YB-Anhänger im Fanzug eine Spur der Verwüstung hinterlassen. Das Foto ist der Sieger im Mai.

Nach der 1:3 Niederlage in Lugano haben YB-Anhänger im Fanzug eine Spur der Verwüstung hinterlassen. Das Foto ist der Sieger im Mai.

20min/News-Scout
Unser News-Scout hat den Unfall im Gubristtunnel fotografiert. Die Rettungskräfte waren bereits vor Ort. Das dramatische Foto haben wir im April prämiert.

Unser News-Scout hat den Unfall im Gubristtunnel fotografiert. Die Rettungskräfte waren bereits vor Ort. Das dramatische Foto haben wir im April prämiert.

20min/News-Scout
«Jetzt harren wir am Terminal aus und müssen auf Matten schlafen»
Weil die chinesische Millionenstadt Shanghai in einen Lockdown gegangen ist, sind rund hundert Menschen am Flughafen Zürich gestrandet. 

«Jetzt harren wir am Terminal aus und müssen auf Matten schlafen»
Weil die chinesische Millionenstadt Shanghai in einen Lockdown gegangen ist, sind rund hundert Menschen am Flughafen Zürich gestrandet. 

20min/News-Scout

Darum gehts

Der 20 Minuten News-Scout war am Bahnhof in Bern als ihm der Extra-Zug, der gerade angekommen war, auffiel. Ein Team war dabei die Schäden aufzunehmen, verschiedene Reinigungsteams waren auch schon angerückt. Er hat die Gelegenheit genutzt, ist schnell in die Wagons und hat einige Fotos von den Verwüstungen, die die YB-Anhänger hinterlassen haben,  geschossen.   Vielen Dank Nick; für das Foto bekommst du 250 Franken.

Hier ein paar Tipps für dich als News-Scout:

1 / 5
Du willst ein erfolgreicher News-Scout werden? Hier Tipp 1: Halte dein Natel immer quer. Egal ob du fotografierst oder filmst.

Du willst ein erfolgreicher News-Scout werden? Hier Tipp 1: Halte dein Natel immer quer. Egal ob du fotografierst oder filmst.

Getty Images
Tipp 2: Halte dein Handy so ruhig wie möglich, damit die Bilder scharf werden.

Tipp 2: Halte dein Handy so ruhig wie möglich, damit die Bilder scharf werden.

Getty Images/iStockphoto
Tipp 3: Schreibe uns, wo du was gesehen hast. So wie Karin, die am 12. Dezember 2020 am Blausee einfach mal die Seele hat baumeln lassen und das Winterwunderland genossen hat.

Tipp 3: Schreibe uns, wo du was gesehen hast. So wie Karin, die am 12. Dezember 2020 am Blausee einfach mal die Seele hat baumeln lassen und das Winterwunderland genossen hat.

20min/Community

Hast auch du einen Grossbrand hautnah miterlebt? Oder einen besonderen tierischen Moment auf Fotos oder auf Video festgehalten? Oder hast du vielleicht ein schlimmes Unwetter dokumentiert? Dann zögere nicht und schicke uns deine Bilder und/oder Videos zu! Noch nie war es so einfach, die grösste Community der Schweiz zum Lachen oder Staunen zu bringen – oder sie einfach nur zu informieren.

Bis zu 1000 Franken für deine Einsendung

Deine Motivation? Ruhm und Ehre! Aber nicht nur das: Wenn wir deine Bilder in der Zeitung abdrucken, winken bis zu 100 Franken und als News-Scout des Monats sogar 250 Franken – und mit ein bisschen Glück gibt es für deine Videos sogar bis zu 1000 Franken.

Du erreichst die Journalistinnen und Journalisten von 20 Minuten nicht nur über Whatsapp, sondern auch via Telegram, Threema und Signal (siehe in der Box unten)!

Bevor du aber drauf losknipst: Handelt es sich um einen Unfall oder um ein anderes Unglück, dann alarmiere bitte zuerst die Rettungskräfte.

Etwas gesehen, etwas gehört?

Schick uns deinen News-Input!

Speichere unseren Kontakt im Messenger deiner Wahl und sende spannende Videos, Fotos und Dokumente schnell und unkompliziert an die 20-Minuten-Redaktion.

Handelt es sich um einen Unfall oder ein anderes Unglück, dann alarmiere bitte zuerst die Rettungskräfte.

Die Verwendung deiner Beiträge durch 20 Minuten ist in unseren AGB geregelt: 20min.ch/agb

My 20 Minuten

(20 Minuten)

Deine Meinung