Mattwil TG: Spassvogel verletzt sich an den Augen
Aktualisiert

Mattwil TG: Spassvogel verletzt sich an den Augen

Ein 22-Jähriger hat sich am Freitagabend in Mattwil bei einem Spass mit Knallgas schwere Augenverletzungen zugezogen.

Wie die Thurgauer Kantonspolizei am Samstag mitteilte, füllte der Mann das Knallgas in einen Behälter. Um seine Kameraden zu erschrecken, setzte er das Gas im Freien in Brand, wobei der Behälter explodierte.

(sda)

Deine Meinung