Aktualisiert 03.03.2017 10:22

Basler PreistrommelnMaurice Weiss (14) zeigt den Alten den Meister

Am offiziellen Basler Preistrommeln und -pfeifen wurde der 14-jährige Maurice Weiss am Samstag zum jüngsten Trommelkönig aller Zeiten gekürt.

von
pjz
Der junge Tambour Maurice Weiss schaffte es sowohl bei den Jungen wie auch bei den Alten auf den ersten Platz.

Der junge Tambour Maurice Weiss schaffte es sowohl bei den Jungen wie auch bei den Alten auf den ersten Platz.

Am vergangenen Wochenende kam es zu einer doppelten Sensation am «Offizielle Brysdrummle und Pfyffe»: Maurice Weiss von der Rätz-Clique gewann mit seinen 14 Jahren sowohl bei den Jungen als auch den Alten. Somit wurde er zum jüngsten Trommelkönig seit Beginn der Veranstaltung. Sein Doppelsieg machte ihn zunächst fassungslos, wie der junge Trommler gegenüber 20 Minuten erklärt: «Bei den Jungen zu siegen war natürlich cool, aber es auch bei den Alten es zu schaffen war unglaublich.»

Ein solcher Doppelsieg ist möglich durch das Wildcard-Prinzip: Der Gewinner bei der jungen Konkurrenz erhält die Chance, am grossen Finale teilzunehmen und folglich sein Können auch bei den gestandenen Tambouren unter Beweis zu stellen.

Ungeplantes Ziel erreicht – und neues Projekt

Maurice Weiss ist in der Basler Fasnacht kein unbeschriebenes Blatt. Bereits zum fünften Mal schaffte er es auf den ersten Platz unter den jungen Tambouren. Ob er auch nächstes Jahr beim «Offizielle» mitmacht, kann er noch nicht sagen. Mit seinem Doppelsieg habe er ein Ziel erreicht, das eigentlich gar keines war. «Ich bin beim Preistrommeln so weit gekommen, ich glaube es kann gar keine Steigerung mehr geben.»

Das Showtrommeln sei seine Leidenschaft und er wolle sich darauf konzentrieren: «Mit meinen Freunden versuchen wir ein eigenes Projekt auf die Beine zu stellen. Unser Vorbild ist das Trommel-Duo Byos».

Trommelkönig Maurice Weiss

Mit erst 14 Jahren ist Maurice Weiss der unangefochtene Basler Trommelkönig. Neben Märschen begeistert er sich auch fürs Showtrommeln. (Video: Youtube)

Das Showtrommeln sei seine Leidenschaft und er wolle sich darauf konzentrieren: «Mit meinen Freunden versuchen wir ein eigenes Projekt auf die Beine zu stellen. Unser Vorbild ist das Trommel-Duo Byos».

Maurice Weiss (Mitte) trommelt an der Swiss Junior Show mit Nicolas Gehrig und Kiran Doshi den Song «Ain't Nothing Sweet».

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.