Suhr AG: McDonald's-Räuber mit Stuhl verjagt

Aktualisiert

Suhr AGMcDonald's-Räuber mit Stuhl verjagt

Wildwest im Aargau: Ein vermummter Mann hat am Dienstagabend im McDonald's in Suhr Angestellte mit einem Messer überfallen.

von
gsc

Doch der Räuber hatte die Rechnung ohne einen besonders couragierten Gast gemacht: Dieser griff kurzerhand zu einem Stuhl und schlug den Vermummten so in die Flucht. Geschäftsführerin Ursula Bernasconi will die Zivilcourage auf jeden Fall belohnen. Doch: «Weil es bei uns noch nie einen solchen Fall gab, werden wir uns in Absprache mit unserem ‹Retter› ein Geschenk überlegen.» (gsc/20 Minuten)

Deine Meinung