McDonalds bringt Happy Meal für Erwachsene auf den Markt

Das Happy Meal von McDonald’s ist dein Lieblingsmenü? In den USA kommt es ab dem 3. Oktober für Erwachsene auf den Markt.

Das Happy Meal von McDonald’s ist dein Lieblingsmenü? In den USA kommt es ab dem 3. Oktober für Erwachsene auf den Markt.

Instagram/mcdonalsswitzerland
Publiziert

Mit SpielzeugMcDonald’s verkauft Happy Meal für Erwachsene

Ein Burger, Pommes und Plastikspielzeug – mit dem Happy Meal verbinden viele Kindheitserinnerungen. Jetzt bringt McDonald’s das Menü für Erwachsene auf den Markt.

von
Malin Mueller

Ob Kindergeburtstag oder besonderer Sonntagsausflug: Zu Kinderzeiten war ein Trip zu McDonald’s das Grösste – und die Menüwahl bereits vorab klar. Das Happy Meal war immerhin so etwas wie ein Überraschungsei in salzig. Die Spielzeuge darin sind heute zu Erinnerungen geworden. Zumindest bis jetzt. Denn ab dem 3. Oktober kommt die beliebte Tüte in den USA auch für Erwachsene auf den Markt. Ja, inklusive Plastik-Überraschung.

Was bestellst du bei McDonald’s?

Mehr für den Magen

Die Aktion wird in Zusammenarbeit mit dem Streetwear-Label Cactus Plant Flea Market lanciert und erscheint als Limited Edition im typischen Karton-Haus-Look. Der Inhalt ist dafür nicht ganz originalgetreu: Statt mickrigen vier Nuggets oder einem kleinen Burger kannst du zwischen zehn Chicken Nuggets oder einem BigMac wählen. Dazu gibt es Pommes, ein Getränk und die gleichen McDonald's-Maskottchen wie damals.

Die Limited Edition von McDonald’s kommt mit den altbekannten Maskottchen des Fastfood-Restaurants und einer neuen Figur: Grimace, Hamburglar, Cactus Buddy und Birdie.

Die Limited Edition von McDonald’s kommt mit den altbekannten Maskottchen des Fastfood-Restaurants und einer neuen Figur: Grimace, Hamburglar, Cactus Buddy und Birdie.

McDonald’s

Also … fast. Alle von ihnen (sie heissen Grimace, Hamburglar und Birdie) wirken durch ihr schiefes Grinsen und vier statt zwei Augen ein bisschen trippy. Oder verschwommen – wie Erinnerungen eben. Dazu gibt es einen ebenfalls vier-äugigen neuen Kollegen namens Cactus Buddy – als Vertreter des unter anderem von Kanye West und Pharrell gehypten Streetwear-Brands.

Tariq Hassan, McDonald’s USA Chief Marketing and Customer Experience Officer, freuts: «Ich kann es kaum abwarten, unseren Fans ein einzigartiges Stück aus Kunst und Kultur anzubieten, wenn wir nächste Woche kopfüber in die Welt von Cactus Plant Flea Market eintauchen.»

Die Schweiz verzichtet

Wenn dir jetzt bereits das Wasser im Mund zusammenläuft und du schon dabei bist, dir deine Schuhe zu schnüren, musst du dich allerdings auf einen etwas längeren Spaziergang gefasst machen. Auf Nachfrage sagt Béatrice Montserrat, Sr Corporate Relations Consultant bei McDonald’s Suisse: «Die Aktion wurde speziell für die Gäste in den USA kreiert, deshalb werden wir sie in der Schweiz nicht im Angebot haben.»

Wie findest du die Aktion? Würdest du dir ein Happy Meal für Erwachsene kaufen?

Deine Meinung

102 Kommentare