Hole in one: McIlroy locht perfekt ein - in eine Hosentasche
Publiziert

Hole in oneMcIlroy locht perfekt ein - in eine Hosentasche

Das Golfturnier der US PGA Tour in Atlanta hat Rory McIlroy nicht gewonnen. Den aussergewöhnlichsten Schlag des Turniers hat der Nordire aber mit Sicherheit abgeliefert.

von
ofi

Rory McIlroy ist einer der besten Golfspieler der Gegenwart. Dass einem wie ihm ein sensationeller Schlag gelingt, kann durchaus vorkommen. Was er aber beim Turnier in Atlanta geschafft hat, ist selbst für ihn einmalig.

McIlroy schlägt einen langen Abschlag in Richtung Green. Der Ball landet aber nicht wie geplant auf dem Fairway, sondern segelt direkt in eine Baumkrone. Unter dem Baum steht eine Gruppe Zuschauer, die das Turnier verfolgt. Und was jetzt kommt, ist wirklich schier unglaublich: Der von McIlroy gespielte Ball springt durch die Baumkrone mitten in die Zuschauergruppe. Dort trifft er aber nicht jemanden am Kopf, sondern springt einem Fan - in dessen rechte Hosentasche.

Deine Meinung