Aktualisiert 05.02.2017 18:24

Fasnacht in Gossau SG«Me hend dä Lengst»

Am Sonntag fand der Gossauer Fasnachtsumzug statt. Er ist der erste grosse Umzug in der Region und begeisterte die Zuschauer mit 66 Sujets.

von
luh

Am Sonntag fand in Gossau der Fasnachtsumzug statt. Stolze 66 Sujets präsentierten sich den Zuschauern. (Video: luh)

Fasnachtsbegeisterte konnten schon diesen Sonntag den ersten Umzug geniessen. Dass er dieses Jahr so früh stattfindet sei Zufall, so Chantal Hörler, Präsidentin der Gossauer Fasnacht. «Wir schauen aber immer, dass sich die Umzüge in der Region nicht überschneiden, deshalb findet die Fasnacht bei uns so früh statt», so Hörler.

Die Gossauer Fasnacht findet immer alle zwei Jahre statt. Dieses Mal nahmen 2000 Teilnehmer und 66 Sujets teil. Erstmals findet in Gossau nur ein grosser Umzug statt. Früher waren es jeweils zwei. «Deshalb ist der Umzug dieses Jahr auch viel grösser», so Hörler.

«Barnetta der Messias kommt», «Me hend dä Lengst» und «Samboom: Wir brauchen keine AKWs, wir heizen mit Samsung»: So lauteten nur drei der kreativen Sujets am Gossauer Fasnachtsumzug. Einen Eindruck vom Umzug sehen Sie im Video oben.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.