Aktualisiert

«Mean Creek»«Mean Creek»: Starkes Jugenddrama mit Kultpotenzial

«Mean Creek» handelt von einer Gruppe Jugendlicher, die bei einem Rafting-Trip in einen fatalen, ausufernden Streit geraten.

Selten hat ein Film die Gefühle von Heranwachsenden so treffend eingefangen wie das Spielfilmdebüt von Autor und Regisseur Jacob Aaron Estes. Kritiker haben den Film gar mit den Klassikern «Beim Sterben ist jeder der Erste» und «Stand by Me» verglichen. Ein kraftvoller Debütfilm voller Spannung und mit hervorragenden jungen Schauspielern.

(phz)

«Mean Creek» mit Rory Culkin, Ryan Kelley, Trevor Morgan, Regie: Jacob Estes. Impuls.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.