Penélope Cruz: Mehr Sexyness geht nicht
Aktualisiert

Penélope CruzMehr Sexyness geht nicht

Javier Bardem platzt sicher vor Stolz: Das Männermagazin «Esquire» hat seine Frau Penélope Cruz zur heissesten Lady des Jahres gekürt. Sie löst Scarlett Johansson ab.

von
lia

Bereits zum zehnten Mal kürte die New Yorker Zeitschrift «Esquire» die Frau mit dem grössten Sexappeal: Nach Stars wie Angelina Jolie, Rihanna und Halle Berry sitzt nun Penélope Cruz auf dem Thron.

Sie tritt damit die Nachfolge von Scarlett Johansson an, die 2013 bereits zum zweiten Mal zur schärfsten Frau gekürt wurde.

Die schöne Cruz stammt aus Spanien und ist seit 2010 mit Oscar-Preisträger Javier Bardem verheiratet. Die beiden haben zwei Kinder.

Deine Meinung