Mehrere Abgänge beim FC Luzern?
Aktualisiert

Mehrere Abgänge beim FC Luzern?

Die Fussballsaison ist noch nicht zu Ende, doch beim FC Luzern läuft die Planung der nächsten Spielzeit schon auf Hochtouren.

Acht Spieler der ersten Mannschaft sollen den Verein angeblich verlassen. Trotz laufender Verträge will sich der FCL laut Radio Pilatus von Ratinho, Mehmeti, Niederhäuser und Keita trennen. Zudem sollen die Verträge von Sucic, Ostoijc und Cicoria nicht mehr verlängert werden. FCL-Präsident Pedro Pfister will nächste Woche informieren und zu den Abgängen Stellung nehmen.

Deine Meinung