Mehrere hundert Franken gefunden
Aktualisiert

Mehrere hundert Franken gefunden

Zwei junge Männer wollten am Dienstagabend an der Baarerstrasse in Zug aus einem Bankomaten der Zuger Kantonalbank Geld beziehen.

Dabei bemerkten sie, dass sich im Ausgabefach des Münzwechslers Münzrollen im Wert von mehreren hundert Franken befanden, die ein Unbekannter vergessen hatte. Die beiden 17 und 19 Jahre alten Männer meldeten ihren Fund sofort bei der Zuger Polizei, wie diese gestern mitteilte. Nun ist die Polizei auf der Suche nach dem vergesslichen Besitzer des Geldes.

Deine Meinung