Muttenz BL – Mehrere Verletzte bei Massenschlägerei
Publiziert

Muttenz BLMehrere Verletzte bei Massenschlägerei

Am frühen Sonntagmorgen kam es in Muttenz an der Tramstrasse zu einer Massenschlägerei. Mehrere Personen wurden dabei verletzt und ins Spital gebracht. Mehre Beteiligte flüchteten in einem Auto.

von
Tanya Vögeli
An der Tramstrasse in Muttenz prügelten am frühen Sonntagmorgen etwa zehn Männer aufeinander ein. Vier Beteiligte flüchteten anschliessend in einem Auto Richtung Muttenz Dorf.

An der Tramstrasse in Muttenz prügelten am frühen Sonntagmorgen etwa zehn Männer aufeinander ein. Vier Beteiligte flüchteten anschliessend in einem Auto Richtung Muttenz Dorf.

Goolge Street Views

Am Sonntagmorgen kurz nach 4 Uhr wurde der Baselbieter Polizei durch eine Drittperson gemeldet, dass an der Tramstrasse in Muttenz mehrere Personen aufeinander eingeschlagen hätten. Anschliessend seien einige der beteiligten Personen in einem dunklen Personenwagen in Richtung Muttenz Dorf geflüchtet.

Gemäss ersten Erkenntnissen der Polizei kam es zwischen rund zehn Personen zu einem Streit, der in einer Massenschlägerei mündete. Bei der Auseinandersetzung wurden mindestens drei Personen verletzt. Diese wurden von der Sanität in ein Spital gebracht. Vier unbekannte Personen flüchteten mit einem schwarzen Personenwagen in Richtung Muttenz Dorf. Warum es zu der Auseinandersetzung kam, ist bis jetzt unklar.

Die Polizei hat in Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft Ermittlungen zu Tathergang und Motiv aufgenommen. In diesem Zusammenhang sucht die Polizei Basel-Landschaft Zeugen, welche sachdienliche Hinweise machen können.

Deine Meinung

6 Kommentare