Aktualisiert 18.04.2020 06:59

Frag Lilli

«Mein Penis erschlafft beim Kondomüberziehen»

Lilli.ch beantwortet brennende Fragen rund um Sex, Liebe, Geschlechtskrankheiten und sexuelle Identität.

von
20M

Ich (20) habe ein Problem. Immer wenn ich ein Kondom benutzen will, wird mein Penis schlaff. Woran liegt das und was kann ich tun, damit das nicht mehr passiert?

Dieses Problem ist vielen Männern bekannt. Wenn du ein Kondom überziehst, wandert deine Aufmerksamkeit. Bei der Gelegenheit rücken vielleicht Zweifel und Ängste in den Vordergrund, die den fittesten Penis erschlaffen lassen. Vorher war die Aufmerksamkeit auf erregenden Berührungen und Vorstellungen und dann denkst du vielleicht, dass du nun etwas tun musst, hast Angst, dass die Erektion verschwindet oder Angst vor einer Schwangerschaft. All das ist gar nicht förderlich für deine Erektion. Ausserdem ist dein Penis sich von der Selbstbefriedigung her kein Kondom gewöhnt.

Ich empfehle dir daher, dass du bei der Selbstbefriedigung mit Kondom übst. Wenn der Penis schlaff wird, hör nicht auf, sondern mach weiter. Übe das regelmässig. So kannst du den Penis ganz allmählich an die neue Form der sexuellen Erregung mit Kondom gewöhnen. Die Überzeugung, dass der Penis einfach funktionieren sollte und Geschlechtsverkehr einfach klappen muss, hat schon so manchen Mann die Erektion gekostet. Viel hilfreicher ist die Einstellung, dass Sex lernbar ist und es für eine gute Erektion die richtigen Bedingungen braucht.

Ausserdem kannst du lernen, deinen Körper so einzusetzen, dass du mehr im Penis spürst. Hier ist es besonders wichtig, dass du dein Becken mehr bewegst und tiefer atmest. Dann ist nämlich die Durchblutung im Penis besser. Ein besser durchbluteter Penis hat auch eine bessere Erektion.

Die Bewegung hilft dir auch, damit du dich nicht so verkrampfst und unangenehme Gedanken hast, sondern lockerer und gelassener bist. Schliesslich geht es ja darum, dass der Sex keine Angst macht, sondern Spass – auch wenn es mal nicht klappt.

Mehr Tipps dazu findest du hier: https://www.lilli.ch/20minuten

Fragen? Hier findest du Hilfe

Bleibt deine Periode aus? Juckt es dich untenrum? Wirst du sexuell belästigt? Hast du Fragen zu Liebe, Sex, Geschlechtskrankheiten, Verhütung oder anderen intimen Themen?

Bei «Sexuelle Gesundheit Schweiz» findest du ein Verzeichnis unabhängiger Fachstellen in deiner Nähe. Die Beratungen sind vertraulich und die meisten Leistungen kostenlos.

Bei Fragen zu Homo-, Bi-, und Transsexualität helfen dir die folgenden Organisationen weiter:

- Schwulenorganisation PINK CROSS

- Lesbenorganisationen LOS

- Die Milchjugend ist die Jugendorganisation für lesbische, schwule, bi, trans* und asexuelle Jugendliche

Wirst du am Arbeitsplatz sexuell belästigt? Beim Info- und Beratungsportal Belästigt.ch findest du Hilfe und Beratung in acht Sprachen.

Lilli.ch ist ein Mitglied von Sexuelle Gesundheit Schweiz.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.