Unheimliche Leser-Erlebnisse: «Meine tote Mutter hat mich vor Unfall bewahrt»
Aktualisiert

Unheimliche Leser-Erlebnisse«Meine tote Mutter hat mich vor Unfall bewahrt»

Manchmal geschehen im Leben Dinge, die sich mit Logik und Verstand nicht erklären lassen – das mussten diese 20-Minuten-Leser am eigenen Leib erfahren.

von
mua

Man in Black: Alpcan Özkul; Video: Murat Temel

Während an Halloween Menschen in Gruselkostümen ausgelassen feiern, geistern die wahren Gespenster nicht nur am heutigen Abend herum. Die 20-Minuten-Leser haben uns erzählt, welche übernatürlichen Erfahrungen sie in ihrem Leben schon gemacht haben.

So berichtet Leserin Ramona (22) von der unheimlichen Pendeluhr ihrer Grossmutter, die jedes Mal aufhört zu schlagen, wenn ein Mitglied der Familie stirbt.

Gruselige Porzellanpuppe

Leser Tony (24) hat dafür schon gruselige Erfahrungen mit einer Porzellanfigur gemacht. Er schreibt: «Meine Mutter hatte eine Porzellanpuppe, die meiner Schwester und mir besonders unheimlich war. Also haben wir sie mit dem Gesicht zur Wand gedreht. Am nächsten Morgen war die Puppe wieder in ihrer ursprünglichen Position – obwohl wir sie nicht berührt hatten und ausser uns niemand im Haus war.»

Auch Leserin Mara (22) hatte schon Begegnungen mit dem Übernatürlichen. Sie verdankt ihr Leben der Stimme ihrer toten Mutter, die sie beim Autofahren vor einem Geisterfahrer warnte.

Mehr gruselige Leser-Erlebnisse erzählt Ihnen unser Redaktor im Video. Haben Sie auch schon Erfahrungen mit dem Übernatürlichen gemacht? Erzählen Sie uns in den Kommentaren davon!

Deine Meinung