Aktualisiert 24.01.2008 12:38

Ski nordischMeistertitel für Burgermeister und Badilatti

Bei den Schweizer Langlaufmeisterschaften am Lac Retaud/Col du Pillon holte Ursina Badilatti (Poschiavo) über 10 km in der klassischen Technik ihren ersten Schweizer Meistertitel.

Bei den Männern siegte Reto Burgermeister (Davos) über 15 km klassisch eine Sekunde vor dem überraschenden Marco Mühlematter (Bönigen).

Lac Retaud/Col du Pillon. Schweizer Langlauf-Meisterschaften. Männer (15 km/klassisch):

1. Reto Burgermeister (Davos) 41:26,1. 2. Marco Mühlematter (Bönigen) 1,1 Sekunden zurück. 3. Gion-Andrea Bundi (Davos) 6,6 Sekunden. 4. Dario Cologna (Tschierv) 23,2.

Frauen (10 km/klassisch): 1. Ursina Badilatti (Poschiavo) 31:01,5. 2. Muriele Hueberli (Davos) 1:08,3. 3. Aime Watson (Au) 1:33,4. 4. (SM-3.) Natascia Leonardi Cortesi (Poschiavo) 2:06,1.

(si)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.