Aus Liebe wurde Freundschaft - Melanie Winiger hat sich von ihrem Mann getrennt
Publiziert

Aus Liebe wurde FreundschaftMelanie Winiger hat sich von ihrem Mann getrennt

2017 feierte das Paar auf Ibiza ihre Hochzeit. Nun ist die Liebe erloschen und die Ehe am Ende, wie das Management von Melanie gegenüber der «Schweizer Illustrierten» mitteilte.

von
Katrin Ofner
1 / 6
Liebes-Aus bei Melanie Winiger und Reto Ardour. 

Liebes-Aus bei Melanie Winiger und Reto Ardour.

Instagram/melaniewiniger
Vier Jahre nach ihrer Hochzeit auf Ibiza ist aus Liebe Freundschaft geworden, wie Winigers Management mitteilte.

Vier Jahre nach ihrer Hochzeit auf Ibiza ist aus Liebe Freundschaft geworden, wie Winigers Management mitteilte.

Instagram/melaniewiniger
Persönlich haben sich Melanie Winiger und Reto Ardour noch nicht öffentlich zur Trennung geäussert.

Persönlich haben sich Melanie Winiger und Reto Ardour noch nicht öffentlich zur Trennung geäussert.

Instagram/melaniewiniger

Darum gehts

  • Nach vier Jahren Ehe trennen sich Melanie Winiger und Reto Ardour.

  • Aus Liebe sei Freundschaft geworden, wie ihr Management gegenüber der SI mitteilte.

  • Die beiden feierten 2017 eine Traumhochzeit mit Freunden und Familie auf der spanischen Insel Ibiza.

Melanie Winiger und ihr Ehemann Reto Ardour (39) haben sich getrennt. Das hat das Management der Schauspielerin auf Anfrage der «Schweizer Illustrierten» bestätigt. «Sie sind schon länger getrennt, aber noch gut befreundet», heisst es. Was zum Ehe-Aus nach vier Jahren führte, wurde nicht mitgeteilt. Ebenso haben sich bislang weder Melanie noch Reto selbst öffentlich zur Trennung geäussert.

Am 12. Mai 2017 gaben sich die 42-Jährige und der DJ im Kreis ihrer Freunde und Familie auf der spanischen Insel das Jawort. «Es war einer der schönsten Tage meines Lebens», sagte sie kurz danach gegenüber 20 Minuten. «Wir hatten eine grossartige Hochzeit, von der die Leute, die da waren, heute noch schwärmen. Wir hatten die Zeit unseres Lebens.»

Es war bereits Winigers zweite Ehe

Drei Fotos ihrer Hochzeit teilte das damals frisch vermählte Paar kurz danach auch auf Instagram – und zwar um allen Kritikerinnen und Kritikern den Wind aus den Segeln zu nehmen. Denn: Der Trauzeuge leakte nur einen Tag nach der Vermählung zahlreiche Bilder von der Feier, die prompt im Internet und auf Medienportalen landeten. Angeblich zur grossen Empörung des Brautpaares.

Für Winiger war es die zweite Ehe. Die Tessinerin war von 2008 bis 2012 bereits mit dem Rapper Stress (44) verheiratet. Die beiden trennten sich im verflixten siebten Jahr. Zudem war sie mit dem Ex-Bachelor Vujo Gavric und dem Frontmann von «Die Toten Hosen», Campino (59), liiert. Vor zwei Jahren sagte sie gegenüber dem Magazin «Annabelle»: «Jeder dieser Männer brachte mir etwas bei, jeder brachte mich zur Selbstreflexion.»

My 20 Minuten

Als Mitglied wirst du Teil der 20-Minuten-Community und profitierst täglich von tollen Benefits und exklusiven Wettbewerben!

Deine Meinung

82 Kommentare