Deutschland: Merkel und Steinmeier wollen im TV die Klingen kreuzen

Aktualisiert

DeutschlandMerkel und Steinmeier wollen im TV die Klingen kreuzen

Zur Bundestagswahl 2009 will das Fernsehen zwei Duelle zwischen Bundeskanzlerin Angela Merkel und Aussenminister Frank-Walter Steinmeier ausstrahlen.

Die Privatsender RTL und Sat.1 teilten am Mittwoch in Berlin und Köln mit, neben dem von ARD und ZDF ausgestrahlten TV-Duell eine weitere Begegnung der beiden Kandidaten ausrichten zu wollen. Die Einladungen an Merkel und Steinmeier habe man bereits Ende September ausgesprochen, Rückmeldungen gebe es bislang nicht.

Die beiden TV-Duelle der Spitzenkandidaten von SPD und CDU sollen etwa einen Monat vor der Bundestagswahl am 27. September 2009 stattfinden. Zur Bundestagswahl 2002 hatten nach Angaben der Sender jeweils 15 Millionen Zuschauer die TV-Duelle zwischen Gerhard Schröder und Edmund Stoiber gesehen. Das Duell Merkel-Schröder 2005 verfolgten etwa 20 Millionen Menschen. (dapd)

Deine Meinung