Zürich: Messerstecher festgenommen
Aktualisiert

ZürichMesserstecher festgenommen

Ein 20-jähriger Türke ist an seinem Wohnort im Kanton Zürich festgenommen worden. Der Mann wird verdächtigt, am vergangenen Donnerstagnachmittag am Neumühlequai in Zürich einen 27-Jährigen mit einem Messer verletzt zu haben.

Das Opfer der Messerattacke, ein Landsmann des Verhafteten, konnte das Spital in der Zwischenzeit wieder verlassen, wie die Zürcher Stadtpolizei am Montag mitteilte. Der Mann hatte Verletzungen an den Beinen erlitten. Hintergrund und Hergang der Auseinandersetzung sind gemäss Polizei noch unklar.

(sda)

Deine Meinung