Neue Studie: Messi ist 104 Millionen mehr wert als Ronaldo
Aktualisiert

Neue StudieMessi ist 104 Millionen mehr wert als Ronaldo

Lionel Messi weist momentan den höchsten Transferwert auf. Gemäss einer neuen Studie liegt der Argentinier um Welten vor Rivale Cristiano Ronaldo.

von
heg
1 / 10
Gemäss einer Studie des International Centre for Sports Studies mit Sitz in Neuenburg beträgt der Transferwert des Barcelona-Spielers Lionel Messi im Januar 2015 264 Millionen Franken.

Gemäss einer Studie des International Centre for Sports Studies mit Sitz in Neuenburg beträgt der Transferwert des Barcelona-Spielers Lionel Messi im Januar 2015 264 Millionen Franken.

Keystone/Alejandro Garcia
Cristiano Ronaldo von Real Madrid liegt mit 160 Millionen deutlich hinter Messi.

Cristiano Ronaldo von Real Madrid liegt mit 160 Millionen deutlich hinter Messi.

Keystone/AP/Daniel Ochoa de Olza
Chelseas Eden Hazard belegt mit 119 Millionen Rang 3.

Chelseas Eden Hazard belegt mit 119 Millionen Rang 3.

AFP/Glyn Kirk

Lionel Messi weist im Januar 2015 einen Transferwert von 264 Millionen Franken auf. Dies zeigt eine Studie des International Centre for Sports Studies mit Sitz in Neuenburg. Hinter «La Pulga» folgt Cristiano Ronaldo mit 160 Millionen.

Dass Messis Rivale über 100 Millionen Franken billiger ist, hat seinen Grund. Die Variablen der Studie beziehen sich seit 2009 auf die Leistungen der Akteure (Spiele, Tore, Dribblings), deren Merkmale (Alter, Position, Vertragslaufzeit), ihre Transfererträge sowie die Ergebnisse mit ihren Klub- und Nationalmannschaften.

Unter den Top 100 dieser Liste weist Real Madrid mit elf Spielern am meisten Akteure auf. Ein Schweizer ist nicht vertreten. Die Top 10 sehen Sie in der Bildstrecke oben.

Deine Meinung