«Valorant» - Mexikaner wird wegen seiner Nationalität disqualifiziert
Publiziert

«Valorant»Mexikaner wird wegen seiner Nationalität disqualifiziert

Carlo «Dcop» Delsol kämpfte eigentlich um den Sieg am «Valorant»-Turnier Pax Arena. Doch er und sein Team EZ5 wurden nach einer Woche disqualifiziert. Der Grund: Carlo «Dcop» Delsol hat keinen US-Pass.

von
Marc Gerber
1 / 7
Carlo «Dcop» Delsol spielt für das Team EZ5 am PAX Arena «Valorant»-Turnier und wurde disqualifiziert.

Carlo «Dcop» Delsol spielt für das Team EZ5 am PAX Arena «Valorant»-Turnier und wurde disqualifiziert.

Tempo Storm
Der Grund: Er ist Mexikaner und nur US-Bürger und -Bürgerinnen durften am Turnier teilnehmen.

Der Grund: Er ist Mexikaner und nur US-Bürger und -Bürgerinnen durften am Turnier teilnehmen.

Riot
Das E-Sport Team EZ5 wurde aber von den Organisatoren eingeladen. Niemand ist auf die Idee gekommen, die Nationalität zu überprüfen.

Das E-Sport Team EZ5 wurde aber von den Organisatoren eingeladen. Niemand ist auf die Idee gekommen, die Nationalität zu überprüfen.

PAX

Darum gehts

  • Carlo «Dcop» Delsol wurde vom PAX Arena «Valorant»-Turnier disqualifiziert.

  • Der Grund: Er ist kein US-Bürger, was gegen die Regeln des Turniers verstösst.

  • Sein Team EZ5 wurde aber von den Organisatoren eingeladen.

  • Sie kämpften sich eine Woche lang ins Upper Bracket Finale.

  • Sowohl EZ5 als auch ihr Finalgegner zogen sich aus dem Turnier zurück

Sie waren schon im Finale, dann wurden sie disqualifiziert und das nach einer Woche Dauerstress. Das Team EZ5 gehörte zu den besten Teams am PAX Arena «Valorant»-Turnier. Die Jungs haben aber nicht etwa gecheatet oder sich daneben benommen. Ihr Mitspieler Carlo «Dcop» Delsol hatte keinen US-Pass. Das war anscheinend nötig, obwohl das ganze Turnier online stattgefunden hat. Das Skurrile an der Angelegenheit: Das Team EZ5 wurde von den Organisatoren an das Turnier eingeladen.

Die Penny Arcade Expo kurz PAX ist eine Gaming-Veranstaltung, die vor allem in den USA grosse Messen veranstaltet. Wegen der Covid-19-Pandemie wurde die diesjährige PAX East nicht durchgeführt, als Alternative gab es eine Online-Version. In dieser wollte man auch neue E-Sport-Talente entdecken und lud E-Sport-Organisationen ein, die noch nicht zu den Besten gehören, aber viel Talent zeigten. Das Gewinnerteam des «Valorant» Almost Pro Turniers würde 10’000 US-Dollar bekommen.

Eines der Teams war EZ5, das die ganze Woche zu den absoluten Besten des Turniers gehörte und zu Recht im Winner Bracket Finale standen. Doch dann platzte die Bombe. Die Turnierleitung disqualifizierte Carlo «Dcop» Delsol weil er keinen US-Pass besitzt. Der Mexikaner lässt seinem Frust auf Twitter freien Lauf und schreibt: «Finale des Upper Brackets: Wir spielen gegen Virtuoso. Heute haben wir eine Unstimmigkeit über den Server und die Admins kommen zu mir und sagen mir, ich darf nicht spielen weil ich Mexikaner bin.»

EZ5 hätte laut Reglement des PAX Arena Turniers mit einem Ersatzspieler weiterspielen dürfen, haben sich aber aus Solidarität mit ihrem Spieler Carlo «Dcop» Delsol dagegen entschieden. Übrigens hat sich auch ihr Gegner Virtuoso aus dem Turnier zurückgezogen, ebenfalls aus Solidarität mit dem E-Sportler «Dcop». Am Schluss spielten die zwei Teams um die 10’000 Dollar, die sich im Lower Bracket befanden. Warum niemand der Organisatoren die Nationalität der Spieler überprüft hat, bleibt ein Rätsel. Vor allem weil EZ5 in verschiedenen Ligen spielt und kein Geheimnis daraus macht, dass ein Spieler einen Mexikanischen Pass hat.

Abonniere den E-Sport-Push!

Bleibe in der Welt von «League of Legends», «Fifa» oder «Smash» auf dem neusten Stand. 20 Minuten ­berichtet über Turniere, Millionenge­winne und bringt spannende Geschichten zum kompetitiven Gamen. Mit dem E-Sport-Push erhältst du die Neuigkeiten direkt aufs Handy.
So geht es: Installiere die neuste Version der 20-Minuten-App. Tippe rechts oben auf die drei Streifen, dann auf das Zahnrad. Weiter unten kannst du den Push für das E-Sport-Ressort aktivieren.

My 20 Minuten

Als Mitglied wirst du Teil der 20-Minuten-Community und profitierst täglich von tollen Benefits und exklusiven Wettbewerben!

Als Mitglied wirst du Teil der 20-Minuten-Community und profitierst täglich von tollen Benefits und exklusiven Wettbewerben!

Deine Meinung

10 Kommentare