Mexiko: Polizei jagt den Lynch-Mob
Aktualisiert

Mexiko: Polizei jagt den Lynch-Mob

Rund 1000 Polizisten streiften gestern in Gruppen von 50 Mann durch die Strassen der Stadt San Juan Ixtayopan bei Mexiko-Stadt, um die Mittäter beim brutalen Lynch-Mord an zwei Bundespolizisten zu suchen. Sie hatten Fotos der mutmasslichen Täter dabei, die von einer TV-Crew gefilmt worden waren, wie sie drei Polizisten zusammenschlugen und zwei von ihnen danach bei lebendigem Leib verbrannten: Sie waren vom Mob für Kindsentführer gehalten worden. 17 Personen der zur Tatzeit teils betrunkenen Menschenmenge wurden verhaftet.

Deine Meinung