Schwimmen: Michael Phelps stark verbessert
Aktualisiert

SchwimmenMichael Phelps stark verbessert

Der amerikanische Schwimm-Superstar Michael Phelps zeigt sich auf seiner Comeback-Tour neuerdings stark verbessert.

Bei den panpazifischen Meisterschaften im australischen Gold Coast schlug er über 100 m Crawl in 48,45 Sekunden an und qualifizierte sich als Dritter für den Final. Diese Disziplin hatte der 29-Jährige auch in seinen Glanzzeiten nur selten in Angriff genommen.

Bei den US-Meisterschaften in Irvine Anfang August war der 18-fache Olympiasieger auf eine Zeit von 49,17 Sekunden gekommen. Er wurde damit nur Siebter. (si)

Deine Meinung