«Guide Michelin» Schweiz 2021: «Michelin» vergibt in der Schweiz so viele Sterne wie noch nie
Fabrizio Magoni on Unsplash
Aktualisiert

«Guide Michelin» Schweiz 2021«Michelin» vergibt in der Schweiz so viele Sterne wie noch nie

Trotz eines schwierigen Jahres brillierte die Schweizer Gastronomie. Im Jahr 2021 tragen neu 24 Häuser die Auszeichnung von zwei Sternen – das sind so viele wie noch nie.

von
Lucien Esseiva

Trotz wiederholtem Lockdown und damit verbundenen Restaurantschliessungen vergab der renommierte Gastro-Führer «Guide Michelin» seine begehrten Sterne in der Schweiz. «Die Gastronomie steht aufgrund der Pandemie seit einiger Zeit vor grossen Herausforderungen. Umso mehr waren unsere Teams beeindruckt von der Kreativität, dem Know-how sowie dem stetigen Anspruch der Schweizer Küchenchefs, feinste gastronomische Erlebnisse auf den Teller zu zaubern», lobt Gwendal Poullennec, internationaler Direktor des «Guide Micheln».

Das sind die top bewerten Restaurants und die höchsten Neuzugänge im Schweizer «Guide Michelin 2021»:

3 Sterne

  • Cheval Blanc by Peter Knogl in Basel

  • Le Restaurant de l'Hôtel de Ville in Crissier

  • Schloss Schauenstein in Fürstenau

Andreas Caminada und sein Schloss Schauenstein in Fürstenau spielen auch dieses Jahr wieder in der höchsten 3-Sterne-Liga.

Andreas Caminada und sein Schloss Schauenstein in Fürstenau spielen auch dieses Jahr wieder in der höchsten 3-Sterne-Liga.

Tamedia
Auch Peter Knogl und sein Team vom Cheval Blanc in Basel freuen sich über die verteidigten drei «Michelin»-Sterne.

Auch Peter Knogl und sein Team vom Cheval Blanc in Basel freuen sich über die verteidigten drei «Michelin»-Sterne.

Instagram/Cheval Blanc by Peter Knogl
In der Westschweiz ist noch immer das Hôtel de Ville mit Küchenchef Franck Giovannini das Mass aller Dinge. 

In der Westschweiz ist noch immer das Hôtel de Ville mit Küchenchef Franck Giovannini das Mass aller Dinge.

Restaurantcrissier.com

Neu mit 2 Sternen

  • Cà d'Oro im Kempinski Grand Hotel des Bains in St. Moritz

  • Magdalena in Rickenbach SZ

  • Sens des Hotels Vitznauerhof

  • Widder mit Küchenchef Stefan Heilemann in Zürich

Das junge Team vom Restaurant Magdalena in Rickenbach durfte die Korken knallen lassen. Kaum eröffnet, wurden sie mit zwei «Michelin»-Sternen ausgezeichnet. 

Das junge Team vom Restaurant Magdalena in Rickenbach durfte die Korken knallen lassen. Kaum eröffnet, wurden sie mit zwei «Michelin»-Sternen ausgezeichnet.

Restaurant-Magdalena.ch

Neu mit 1 Stern

  • Sushi Shin in Zürich

  • Neue Taverne mit Küchenchef Nenad Mlinarevic in Zürich

  • IGNIV Zürich by Andreas Caminada in Zürich

  • La Rôtisserie im Hotel Storchen in Zürich

  • I Due Sud (Hotel Splendide Royal) in Lugano

  • META und Principe Leopoldo (Hotel Villa Principe Leopoldo) in Lugano

  • Verve by Sven in Bad Ragaz

  • The Japanese by The Chedi in Andermatt

  • GÜTSCH by Markus Neff in Andermatt

  • Alpenblick-Stuba in Adelboden

  • Adelboden, La Table du Lausanne Palace in Lausanne

  • UniQuisine Atelier in Stansstad

  • The Nucleus in Wolhusen

  • Les Ateliers in Vevey

  • the K by Mauro Colagreco in St. Moritz.

Neu zeichnet «Michelin» Restaurants, die besonders nachhaltig ausgerichtet sind mit einem grünen Stern aus. In der Schweiz wurden 19 Lokale mit Auszeichnung geehrt. Den «Guide Michelin» gibt es 2021 ausschliesslich in digitaler Form. Alle ausgezeichneten Lokale und mehr hochstehende Kulinarik-Tipps findest du hier.

Deine Meinung

12 Kommentare
Kommentarfunktion geschlossen

Joschie

03.02.2021, 19:16

Pinzetten nicht vergessen!!!

Jedem das seine

03.02.2021, 12:11

Anstatt Geld für Weiber, Autos oder anderes auszugeben, geniesse ich ein bis zweimal pro Monat ein Essen in einem wirklich guten Restaurant. Ich schreibe für mich auf, was mich begeistert hat, was echt gut geschmeckt hat und auch wie es hergestellt und angerichtet wurde. Dazu guter Wein und am Schluss einen Espresso. Das nenne ich Lebensgeister wecken.

DERKOCH

02.02.2021, 19:04

Die Einen Kochen "Schaumsüppchen" gern, die Anderen essen u bezahlen "Schaumsüppchen" gern! ..also leben u leben lassen :-p